Ruder-WM 2019: Linz-Ottensheim erhält Regattastrecke von Weltrang

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten heute -Sportminister Gerald Klug,-Oberösterreichs Sport- und Wirtschaftslandesrat Michael Strugl, -der Linzer Bürgermeister Klaus Luger, -die Ottensheimer Bürgermeisterin Ulrike Böker, -ÖRV-Präsident Horst Nussbaumer sowie[mehr]


OÖ-Landesmeisterschaften - Detailiertes Programm online!

Es ist wieder so weit. Die OÖ-Rudervereine messen sich im Wettkampf. Der Lohn: Der Titel OÖ-Landesmeister oder OÖ-Landesmeisterin. Hier gibt es das Meldeergebnis zum Download. Hier gibt es das...[mehr]


Finale im Achter und Bronzemedaille im Vierer für Team OÖ bei Europameisterschaften der Studenten

Acht junge Damen vom RV Wiking Linz, WSV Ottensheim und Ister Linz nahmen an den Europameisterschaften der Studentinnen teil und starteten mit ihren oberösterreichischen und einer Wiener Kollegin im Achter, LGW 2x und Vierer ohne. Die Wettkämpfe wurden über drei Tage im System Vorlauf,...[mehr]


Sieg für Österreich: Ruder-WM 2019 in Linz-Ottensheim

Die 142 Mitgliedsverbände des Weltruderverbandes FISA haben entschieden: Die Ruder-Weltmeisterschaft wird im Jahr 2019 in Österreich ausgetragen. Der Österreichische Ruderverband (ÖRV) hat sich mit der Regattastrecke in Ottensheim bei Linz gegen die 1,7 Millonen-Stadt und Olympia-Bewerber Hamburg...[mehr]


Ruder-WM 2019: Vorstand des Weltruderverbands empfiehlt nationalen Verbänden Österreich als Austragungsort

Erfreuliche Entwicklung im Bewerb um die Austragung der Ruder-Weltmeisterschaft 2019 zwischen Österreich und Deutschland: Das FISA-Council – der Vorstand des Weltruderverbandes FISA – hat den 142 nationalen Ruderverbänden die Regattastrecke Linz-Ottensheim als Austragungsort empfohlen „Das...[mehr]