Ottensheim feiert seine Vizeweltmeister


Sechs Tage nach dem Sensationserfolg bei der U23-WM im Rudern in Plovdiv, Bulgarien wurden die frisch gebackenen Vizeweltmeister aus Ottensheim gebührend gefeiert. „Als Bürgermeister von Ottensheim ist es mir ein Anliegen, Erfolge wie diesen entsprechend zu würdigen. Dieses Ereignis lässt uns natürlich erwartungsvoll auf die Heim-WM 2019 vorausblicken,“ so Franz Füreder beim Sektempfang im Marktgemeindeamt Ottensheim. Im Anschluss ging es auf ein gemütliches Beisammensein in den donau.hof, wo ein entsprechendes Weltmeister-Menü zubereitet wurde: Gibt es etwas Besseres als Pizza? Ja – Pizza in der Form eines Ruderbootes!

Bildnachweis:

  • Ehrung der Sportler (v.l.n.r. Sebastian Kabas (FRI), Rainer Kepplinger (OTT), Julian Schöberl (OTT)) durch Präsident des OÖ Landesruderverbandes Horst Anselm
  • Gruppenfoto mit Athleten, TrainerInnen und Gemeinde
  •  Pizza Campione